HOMEServiceleistungen | Druckbehälterprüfung

icon_service_pruefung

Druckbehälterprüfung

Zerstörungsfreie Prüfungen von überwachungspflichtigen Apparaten und Druckbehältern sind in der EU-Druckgeräterichtlinie, der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) und im Produktsicherheitsgesetz (ProdSG) vorgeschrieben. Der Prüfumfang wird durch einen Sachververständigen festgelegt.

ACB übernimmt die vorbereitenden Arbeiten für zerstörungsfreie Prüfungen

Wir kümmern uns um die vorbereitenden Arbeiten im Vorfeld einer zerstörungsfreien Prüfung und begleiten Sie durch den Prüfprozess. Sie können die gewonnene Zeit für Ihr Kerngeschäft nutzen und haben die Gewissheit, dass alle Aufgaben professionell erledigt werden.

Diese vorbereitenden Arbeiten übernehmen wir:

  • Terminmanagement mit dem Betreiber, Sachverständigen sowie akkreditierten Prüffirmen
  • Trennung der zu prüfenden Anlage vom System (z. B. Steckscheiben setzen)
  • Entleeren und Öffnen der Behälter/Apparate
  • Bürsten zu prüfender Schweißnähte, blechebene Verschleifung von Schweißnähten bei US-Prüfung (Ultraschallprüfung)
  • Dichtes Verschließen von Druckgeräten
  • Nach der Reparatur von Mängeln ggf. Vorbereitung und Begleitung einer Festigkeitsprüfung in Form einer Kaltwasserdruckprüfung

Alle Serviceleistungen von ACB im Überblick